Geschäft

Die Wachstumsgeschichte von Auto-Teilen geht weiter


Immer noch hohe Autopreise und steigende Zinsen haben die Autoverkäufer in Amerika – sowohl neue als auch gebrauchte – aufgehalten. Aber Unternehmen, die Ersatzteile verkaufen, sind immer noch auf Erfolgskurs.

Bei Autohändlerketten wie Lithia Motors und AutoNation sowie beim Gebrauchtwagenhändler CarMax hat sich das Umsatzwachstum im gleichen Geschäft in letzter Zeit negativ entwickelt. Nicht so für den Autoteilehandel. O’Reilly Automotive, der größte Einzelhändler für Autoteile nach Marktkapitalisierung, sagte in den am späten Mittwoch veröffentlichten Gewinnergebnissen, dass die vergleichbaren Verkaufszahlen im ersten Quartal um 10,8 % gestiegen seien und damit die von Visible Alpha erwarteten 6,8 % deutlich übertroffen hätten. Damit ist es das 12. Quartal in Folge mit einem vergleichbaren Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahr. Der Nettogewinn stieg um 7 %, ebenfalls höher als erwartet. Analysten gehen davon aus, dass AutoZone, der umsatzstärkste Einzelhändler für Autoteile, in seinem im Mai endenden Quartal in den USA ein Umsatzwachstum von 4,3 % im selben Geschäft verzeichnen wird.



Source link

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button